Donnerstag, 4. Juni 2009

Neidisch.

Wer kreativ arbeitet, der kennt das ohnmächtige Gefühl, das einen manchmal überkommt, wenn man eine geniale Lösung für eine Aufgabe sieht, über die man selbst schon oft nachgebrütet hat.

Gestern habe ich mal wieder so ein Beispiel gesehen.

Es ist die Website einer mittelständischen Werbeagentur namens BooneOakley in der amerikanischen Provinz irgendwo in North Carolina.

Wie oft haben wir hier schon über unsere Eigendarstellung und unsere Website nachgedacht. Und auch, wie neulich jemand im Kommentar richtig bemerkte, über eine bessere Präsenz von LD in der deutschen Werbebranche.

Und dann sieht man so eine verblüffende Idee.

Die Leute von Boone Oakley haben einfach ihre Website auf YouTube gestellt.

Klickt man also booneoakley.com, so landet man auf YouTube und sieht einen interaktiven Film, in den man – wie auf einer Website – hinein klicken kann.

Dazu ist das Ganze mit dieser typisch amerikanischen Unaufgeregtheit umgesetzt worden. Trotzdem fehlen nicht ein paar nette Spitzen gegen die großen Networks.

Genial. 

Auch wenn gleich wieder der ein oder andere einen mahnenden Kommentar schreiben wird, dass interaktive Filme oder gar interaktive Websites auf YouTube schon irgendwann von irgendwem gemacht wurden:

Dieses Ding hier ist einfach nur richtig klasse und erzeugt bei mir einen gesunden Neid.

Gesunder Neid?

Dass ist der, der dich zu Höherem motiviert.

Interaktive Website der Agentur Boone Oakley, Charlotte NC, auf YouTube.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

man sollte sich die Webseite direkt auf Youtube ansehen.

Um das Ganze dann in Perfektion zu geniessen.

SZ hat gesagt…

So ist es.

SZ hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Highner hat gesagt…

Ich bin auch begeistert davon. Eine sehr gute Sache für die Agentur, die damit beweist, dass sie Buzz erzeugen kann.

Kleine Randbemerkung: Die Agentur sitzt in Charlotte, NC. Das ist zwar nicht New York oder LA, aber sicher auch keine Provinz.

Michael Kliehm hat gesagt…

Auch großartig und total simpel ist das hier:
http://www.redbullcreative.com

PS: falls Du wirklich noch Texter suchst - ich such' nen Job ;)

SZ hat gesagt…

@Highner: Ich war schon in Charlotte, glaub mir, Großstadt ist etwas anderes.

@Michael: Schicke deine fünf besten Arbeitsbeispiele und deine Vita an simone_gehrke@leagasdelaney.de

sossenteufel hat gesagt…

NEID!!! bin da ganz ehrlich...

Anonym hat gesagt…

Hat sich jemand bis zur "Vision" durchgeklickt?

Das macht mich neidisch!

Ganz großes Tennis!

Anonym hat gesagt…

auf der einen seite ist das schon ne ganz schön coole scheiße :-) aber auf der anderen seite ist das mal wieder so eine idee wo ich mich frage wie hat er das verkauft bekommen? hättest du das für deine agentur umsetzen lassen, wenn jemand gekommen wäre und gesagt hätte, wir filmen unsere homepage und stellen die nur ins netz zu youtube? das ist voll geil. mal ganz ehrlich...

das frag ich mich in letzter zeit immer öfter. ich sehe geile, sau geile sachen, aber wette auch zugleich das ich sowas nicht an meinem ad oder cd vorbei geschafft hätte.

SZ hat gesagt…

Na, wenn man für sich selbst nicht mehr ungewöhnliche Ideen zulässt und diskutiert, für wen denn dann. Diese Idee hätte ich sofort gekauft, wenn sie einer bei uns gehabt und mir verständlich gemacht hätte.