Samstag, 18. April 2009

vimeo.com




Heute möchte ich Euch auf ein Portal aufmerksam machen, das eine echte Qualitätsalternative zu YouTube ist: vimeo.com.

Ich selbst bin durch Spiegel online auf diese Seite aufmerksam geworden (Artikel hier).

Dieses Filmportal funktioniert eigentlich wie YouTube, nur mit zwei eklatanten Unterschieden.

1. Es dürfen nur Videos hochgeladen werden, an denen der Nutzer selbst beteiligt war.

2. Die Videos werden in HD-Qualität hochgeladen (geht bei YouTube inzwischen wohl auch).

Durch diese Restriktionen ist eine Community entstanden, die Niveau hat. Es wird kein Müll gezeigt, sondern filmisch anspruchsvollere Kurz- und Trickfilme.

Deshalb auch die Positionierungszeile von vimeo:

Vimeo is a respectful community of creative people who are passionate about sharing the videos they make.

Vimeo ist eine ideale Inspirationsquelle für uns Werbekreative. Dass man sich von solchen Werken inspirieren lassen darf und soll, haben wir ja in den letzten Tagen geklärt.

Hier der Link zu einem Video, das die Spiegel-Jungs als eines der besten identifiziert haben (Link).

Auf YouTube gibt es den Streifen natürlich auch:




Kurzfilm Bathtub IV von Keith Loutit.

Der Filmer lässt echte Filmaufnahmen so aussehen, als würde er kleine Plastik-Miniaturen abfilmen. Die sogenannte Tilt-und-Shift-Technik verwendet er hier für eine kleine Geschichte über den Einsatz eines Rettungshubschraubers.

Tilt und Shift-Objektive sind Spezialobjektive, die das Verschieben und Verschwenken des Linsensystems gegenüber der Sensorfläche ermöglichen, so dass beim Betrachter der Eindruck entsteht, es handelt sich um Bilder aus einer „Miniaturwelt“. Autos, Häuser, Personen etc. können extrem plastisch erscheinen.

In der Regel finden derartige Objektive Anwendung in der Architekturfotografie, sie können aber auch für andere Aufnahmezwecke eingesetzt werden.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Geile Scheiße!

Anonym hat gesagt…

Auch wenn wir das mit diesem Objektiv nicht so ganz verstehen.

Anonym hat gesagt…

Es gibt neben Youtube nicht nur Vimeo.

Einen guten Überblick bekommst du hier:
http://www.all-video-sites.com/